Aktuelles

05.10.2019

ÖDP nicht zufrieden mit Klimaschutzdebatte:

„Waldrodung in Passau passt nicht zum Klimaschutzkonzept!“[mehr]

Die ÖDP-Stadtratsfraktion bedauert, dass OB Dupper in der Umweltausschusssitzung am Freitag eine Debatte über künftige Waldrodungen in Passau abgelehnt hat. Die Geschäftsordnungsgründe, die... » mehr
01.10.2019

ÖDP fordert glaubwürdige Klimaschutzpolitik

„Heizungen austauschen und ein paar km weiter den Wald für ein Gewerbegebiet roden – das passt doch nicht zusammen!“[mehr]

Am kommenden Freitag (4.10.) befasst sich der Umweltausschuss mit diversen Anträgen zur Klimaschutzpolitik. „Ein zentrales Thema, der Verzicht auf weitere Waldrodungen im Stadtgebiet, ist aber gar... » mehr
29.09.2019

ÖDP-Stadtrat Prof. Greipl widerspricht OB Dupper:

Einzeldenkmäler dürfen nicht jahrelang leer stehen und vernachlässigt werden!“[mehr]

„Der Leerstand, die Gefährdung und der Verlust von Denkmälern im Stadtgebiet von Passau bedürfen dringend einer erhöhten Aufmerksamkeit durch Stadtverwaltung und Öffentlichkeit“, fordert ÖDP-Stadtrat... » mehr
11.09.2019

Rückendeckung für die Angerer

Auch die ÖDP will ein LKW-Durchfahrtsverbot per Klage erzwingen[mehr]

ÖDP-Fraktionschef Paul Kastner und Bürgermeister Urban Mangold  unterstützen die Forderung der „Angerer“ zur Durchsetzung eines LKW-Durchfahrtsverbots den Rechtsweg zu beschreiten. „Das haben... » mehr
30.08.2019

Mangold und Prügl fordern „rote Linie“

ÖDP: Grenzen des Wachstums im Kreuzschifffahrtstourismus erreicht![mehr]

Bürgermeister Urban Mangold und ÖDP-Stadtrat Franz Prügl sind mit der versprochenen Umstellung der Stromversorgung für Kreuzfahrtschiffe nicht zufrieden „Uns dauert das zu lange. Laufende... » mehr

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzum Archiv